BBU-NG

BBU-NGTechnische DatenAnwendungen

Der BBU-NG Kit ist zum stationären Einbau in Maschinen und Anlagen gedacht. Der BBU-NG Kit besteht aus dem PulseNG Sensor und der Schnittstelle BBU-NG.

Hauptfunktionen:

  • Vollgrafik-Ereignisspeicher in der Auswerteelektronik > 4000 Ereignisse.
  • Kollisionsüberwachung < 1 Millisekunde.
  • Vibrationsüberlasterkennung < 1 Millisekunde.

Produktbeschreibung:

  • Selbständiges Monitoring-System mit Sensor und Elektronik.
  • MEMs basierender Beschleunigungssensor mit 3 Achsen (X, Y und Z).
  • Einfachster platzsparender Einbau
  • LowCost.

Weitere Details können in den technischen Daten eingesehen werden.

Typ Beschreibung
Abmessungen (HxBxT in mm) ca. 65 x 65 x 35
Gehäuse Aluminium
Gewicht Gewicht ca. 180 g
Schutzklasse IP68
Umgebungstemperatur Betrieb 0 bis 50°C / Lager -20 bis 70°C
Feuchtigkeit 0 bis 95 % nicht kondensierend
Spannungsversorgung 18-30 V DC
Stromaufnahme 120 mA max.
Reaktionszeit < 1 ms
Eingänge 18-30 V DC, 20 mA
Ausgänge 30 V DC, 100 mA
Störaussendung/festigkeit EN 61326-1: 2006-5

Mit dem BBU-NG Kit ist eine umfangreiche Maschinendiagnose und Fehlersuche möglich.

Hierzu gehören:

  • Drehmaschinen
  • Bearbeitungszentren
  • Schleifmaschinen
  • Spezialmaschinen
  • Transferstrassen
  • Beladeeinrichtungen
  • Roboter
  • Sonstige Handhabungssysteme (z.B. Ladeportale)
 
Mehr in dieser Kategorie: SPECTRA™ PCI